Junghundekurs

Souverän im Alltag

In der Junghundebegleitung vertiefen wir gemeinsam die aus der Welpenförderung erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten. Wir konzentrieren uns vermehrt auf den Grundgehorsam, darauf, wie Sie Ihre zwischenartliche Kommunikation ausbauen und verfeinern und als Team sicher und verantwortungsvoll durch unsere anspruchsvolle Umwelt navigieren können.

Als Hundeausbilderin (Bewilligungsnummer VETA ZH-HAB-0812-241112) ist es mein Ziel und meine Aufgabe, Sie in Ihrem Führungsverhalten zu unterstützen und zu fördern.

Kursbesuch zwischen der 16. Lebenswoche und dem 18. Lebensmonat des Hundes.

  • Aufbau und Stabilisierung sinnvoller Grundsignale
  • Mensch als sichere Konstante – Aufmerksamkeit teilen – umorientieren
  • Kooperation fördern – Gutes bekommen – Schlechtes vermeiden
  • Motivation steigern – Blickkontakt, Konzentration und Impulskontrolle fördern
  • Begegnungstraining mit möglichen Reizen aller Art steigern
    (fremde Menschen & Artgenossen, andere Tiere, Transportmittel…)
  • Verhalten unterbrechen
  • Einsatz und Wirkung von Ritualen
  • Einfacher Rückruf
  • Leinenhandling
  • Entspannungstechniken
  • Sinn und Zweck von Pausen und deren Gestaltung
  • 10 Gruppencoachings mit max. 4 Mensch – Hund – Teams
  • Coachings finden an ausgewählten Plätzen in der Umwelt statt
  • Individuelle 1:1 Betreuung auf  Wunsch und in Absprache

Samstags 11.00 -12.00 Uhr

  • Kosten 400 CHF pro Mensch Hund Team
    (10 Lerneinheiten inkl. schriftlicher Unterlagen)